Die EUTB-Beratung


Die EUTB – Beratung unterstützt und stärkt die Ratsuchenden aller Altersgruppen mit ihren Anliegen zum Thema Teilhabe, wie z.B. Teilhabe am Arbeitsleben oder Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Die Beratung erfolgt in der Regel im Vorfeld der Beantragung von Leistungen und soll die Ratsuchenden dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Wie berät die EUTB?

  • auf Augenhöhe, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können
  • ergänzend zur Beratung anderer Stellen
  • unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen
  • ganz nach Ihren individuellen Bedarfen
  • ganzheitlich
  • vertraulich
  • kostenlos

Was ist uns wichtig?

  • Wertschätzung
  • Respekt
  • Akzeptanz
  • Empathie
  • Zeit

Was ist Peer Counseling?

Peer Counseling bedeutet Betroffene beraten Betroffene. Dies ist eine wichtige Beratungsform, in der die Berater*innen persönliche Erfahrungen mit einbringen können.
Diese Form der Beratung wird in den nächsten Jahren in den EUTB–Beratungsstellen weiter ausgebaut werden.

 

EUTB Raum mitTisch 1280pxbreit

Standort Teilhabeberatung Hildesheim


Größere Karte anzeigen

  • Eutb
  • BMAS